BEAUTY. CHANEL GABRIELLE

*WERBUNG*

 

Inspiriert von Gabrielle Chanel hat Parfümeur Olivier Polge in Zusammenarbeit mit dem „CHANEL Labor für Parfumkreation und -entwicklung“ aus 4 weißen Blumen eine neue, fiktive Blume kreiert!

CHANEL_2

Ich habe den Duft Gabrielle von Chanel, den ich von der Parfümerie Becker kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe*, getestet!

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich nie ein Fan von den Düften aus dem Hause Chanel gewesen bin. Viele Parfüms sind mir zu schwer, zu altmodisch oder einfach zu langweilig gewesen. Bei Gabrielle ist das anders! Die Kombination aus den vier weißen Blüten Jasmin, Ylang-Ylang, Orangenblüte und Tuberose ist süß, lieblich und frisch zugleich. Es ist zudem ein sehr femininer und aufregender Duft. Obwohl Gabrielle ein sehr süßer Duft ist, wirkt er nicht überladen oder zu aufdringlich.

Natürlich spielt bei Chanel auch das Design eine sehr große Rolle. Der Flakon ist edel, transparent und zeitlos. Die vier Ecken, des Flakons sollen an die vier Blüten, die verwendet wurden, erinnern.

Mein  Fazit? Gabrielle ist ein süßer, femininer und frischer Duft. Er wirkt sehr modern und zeitlos zugleich. Das Parfüm hinterlässt einen langanhaltenden Duft auf der Haut oder Kleidung und ist somit sehr ergiebig. Meiner Meinung nach ist dies ein zeitloses Parfüm für moderne Frauen!

 

* =Sponsored Post! Dieser Beitrag enthält Werbung; das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt!

 

2 comments on “BEAUTY. CHANEL GABRIELLE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s