TEST. HOTEL AUSZEIT

*WERBUNG*

 

Jeder braucht mal eine Auszeit! Egal, ob Stress auf der Arbeit, in der Uni oder einfach nur erschöpft vom Alltag. Eine kleine Oase der Entspannung ist das (Frühstücks-)Hotel Auszeit in Düsseldorf. Für nur 18€ pro Person kann man dort am Wochenende und Feiertagen von 7.30 – bis 11.30 Uhr herrlich frühstücken! Auch unter der Woche wird von 6.30 – 10.00 Uhr aufgetischt.

11

Das Hotel Auszeit befindet sich Auf’m Hennekamp 71 im Düsseldorfer Stadtteil Bilk und ist mit dem Auto und ÖPNV sehr gut zu erreichen. Vor dem Hotel sind direkt einige Parkplätze und die Bahnstation Volksgarten (S1/S6) ist ca. 500 m entfernt, die Straßenbahnhaltestelle (706) befindet sich unmittelbar vor dem Hotel.

Das Hotel hat sich vor allem auf ein sehr vielfältiges Frühstück spezialisiert. Das Frühstück ist in vielerlei Hinsicht ausgezeichnet! So hat es das Gütesiegel der KELOGG Deutschland GmbH für ihr „Best Breakfast“ verliehen bekommen!

1

Die Auswahl die man dort hat ist wirklich atemberaubend. Angefangen bei frischem Brot, Toast und Brötchen, bis hin zu Aufschnitt, Käse, Antipasti, frischem Obst und Gemüse ist für jeden Geschmack garantiert etwas dabei. Es gibt unzählige frisch zubereitete Extras, wie z.B. hausgemachte Smoothies und Marmeladen. Naschkatzen werden sich über Waffeln, Kuchen etc. freuen! Aber auch deftige Speisen werden angeboten. So können Speck, Rührei, Bratwürstchen, Schnitzelchen, Pfannengemüse und Co. natürlich nicht fehlen! Alles kommt warm und frisch aus der Pfanne und das schmeckt man auch!

4

Der Frühstücksklassiker Milch bzw. Jogurt mit Müsli lässt keine Wünsche mehr offen! Klassisches Müsli steht hier zur Auswahl, aber auch Extras, wie z.B. getrocknetes Obst, Nüsse, und exotische Highlights, wie Gojibeeren, Acai-Würfel oder Aloe Vera Stückchen finden hier ihren Platz.

6

Es ist mir gar nicht möglich alle Leckereien aufzuzählen, aber meiner Meinung nach fehlt es an nichts! Alle Ernährungstypen werden garantiert fündig. So wird auch hier auf alle Bedürfnisse eingegangen. Gluten- und Lactosefreie Kost ist selbstverständlich.

8

Kaffee, Tee, Säfte – auch gegen den Durst gibt es genug Auswahl.

10

Mein Fazit? Das großartige Essen, die tolle Atmosphäre und der sehr gute Service machen das Frühstuck zu einer wahren Auszeit für Körper und Seele! Eine der besten Adressen in Düsseldorf, um seinen Frühstücks-Hunger zu stillen!

 

 

* =Sponsored Post! Dieser Beitrag enthält Werbung; die Kosten für ein Frühstück für zwei Personen wurden vom Hotel übernommen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s